Airless-Spritzgeräte zerstäuben den Lack mittels Pressen durch die Spitze der Spritze, die Schaffung einer flachen Fan zu malen. Sparen Sie Zeit beim Malen strukturiert oder multiplaned Oberflächen schwer zu gleichmäßig Farbe mit einem Pinsel oder einer Rolle mit einer Airless-Spritze statt. Wenn richtig eingesetzt, kann Airless-Spritzgeräte helfen Ihnen Lackoberflächen wie Stuck, Gürtelrose und Gitterwerk gründlich und gleichmäßig.
Schwierigkeitsgrad: Mäßig Anspruchsvolle
Anleitung
Was Sie brauchen:
Abdeckplanen
Band
Schutzkleidung
Schutzbrillen
Handschuhe
Airless Spritzgerät
Farbe
Verdünner
Lösungsmittel
1
Verwenden Sie drop Tücher, alte Platten, Kunststoff oder Planen auf ein weites Gebiet um, was Sie wollen malen zu schützen, sichert sie mit Klebeband, wenn möglich. Weil der Lack aufgesprüht wird, kann es auf umliegenden Flächen Land.
2
Tragen Sie Handschuhe, Schutzbrille, ein langärmliges Hemd und Hose, um sich zu schützen. Die Farbe kommt aus der Spritze so schnell, dass es unter die Haut injiziert werden können, wenn Sie nicht aufpassen. Betrachten wir das Tragen einer Kapuze sowie.
3
Wenn Ihr Airless-Spritzen kommt mit auswechselbaren Spitzen, wählen Sie die richtige Düse für die Art von Farbe Sie verwenden. Jeder Tipp ist nummeriert; Rücksprache mit dem Hersteller die Informationen an die Spitze, dass das Richtige für Ihr Projekt zu wählen. Generell erfordern Lack, Schellack, Schmutz und Wasser Versiegelung von 0,009 bis 0,013 Tipps, Emaille erfordert von 0,013 bis 0,015 Tipps, öl-und Innen-Dispersionsfarbe erfordert von 0,013 bis 0,017 Tipps und außen Latexfarbe erfordert 0,015 – 0,019 Tipps.
4
Füllen Sie die Spritze den Becher mit Farbe. Abhängig von Ihrer Malerei-Projekt, möchten Sie vielleicht Ihre Farbe erste dünne, die Sie erreichen eine glatte Oberfläche. Erwägen Sie die Verwendung Naphtha bei Verwendung von Ölfarben und Latex Farbverdünner bei Verwendung von Farbe auf Wasserbasis. Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers in Bezug auf, wie viel Farbe und / oder Verdünner in die Tasse zu verwenden.
5
Praxis Spritzen die Farbe auf einer Einweg-Objekt oder Oberfläche, bis Sie in der Lage, die geringste Menge an Druck auf den Auslöser nötig, gleichmäßige Abdeckung zu erzielen verwenden sind.
6
Positionieren Sie den Airless-Gerät etwa 12 Zentimeter von der Oberfläche weg gewünschten Farbe und mit ruhiger Hand, Spray in einer geraden Linie mit einer Geschwindigkeit von etwa drei Zentimeter pro Sekunde. Verwenden Sie den Arm nicht am Handgelenk, die Airless-Gerät gerade zu halten. Am Ende eines Streifens, lassen Sie die Spritze ist Auslöser und wieder einrasten, wie Sie es zurück in die andere Richtung gehen Überlappung der erste Streifen von etwa einem Zentimeter. Beginnen Sie ganz Ihren Arm in einer festen, drei-Zoll-pro-Sekunde Mode vor Betätigen des Abzugs, dies wird Ihnen helfen, gelten die Farbe gleichmäßig.
7
Machen Sie eine Pause, wenn nötig. Immer die Sicherheitssperre, wenn sie nicht malen. Denken Sie daran, dass die Farbe in die Spritze wird zur Härtung nach 15 Minuten starten. Wenn Sie muss eine längere Pause, oder wenn Sie Ihr Bild Projekt beendet haben, schalten Sie aus und ziehen Sie die Spritze und reinigen.
8
Entfernen Sie die Spritze ist Spitze und lassen Sie sie in einem geeigneten Lösungsmittel: Wasser, wenn Sie eine Farbe auf Wasserbasis verwendet und dünner, wenn Sie eine Ölfarbe verwendet. Dann nutzen Sie die gleiche Art von Lösungsmittel zu spülen der Sprayer-Cup. Führen Sie das Lösungsmittel durch den Sprayer-Linien, bis alle Farbe entfernt und das Lösungsmittel kommt aus der Spritze sauber